" Meine Pferde bilden die Basis des ganzen gestiefelten Universums.
Sie sind meine Inspirationsquelle, mit all ihren Problemen, Wehwehchen, Abenteuern, Flausen.
Unser gemeinsamer Alltag. Ihnen habe ich zu verdanken, dass es heute "das gestiefelte Pferd" in dieser Form gibt. Daher möchte ich den beiden auch eine Seite widmen und sie ein wenig vorstellen. "



 






Stute, Westfale, 164cm, 24.04.2008
Durch ihren Vollblutanteil ist sie "das typische Sportpferd". Ein bisschen zur Hysterie neigend, unermüdlich, dennoch ehrgeizig und willensstark. Ausgestattet mit einigen Wehwehchen, über die sie gerne hinweg schaut. Stets schmusebedürftig!








Stute, Reitpony/Welsh/Hafi-Mix, 145,5cm, 05.12.2014

Skelli erfüllt das Klischee eines Ponys. Sehr verfressen, leicht dickköpfig, aber sehr gelehrig. Sie kam mit 8 Monaten komplett roh zu uns, kannte weder Halfter noch viel Menschenkontakt. Heute ist sie ein Verlasspony, das sich von nichts aus der Ruhe bringen lässt.